Info und Diskussionsveranstaltung zum Thema Führen in und nach der Krise.
Darauf gehen wir in der onine Diskussion ein. Ich habe einen Aufschulungs- Reflexionslehrgang vorbereitet. Start: 1. Oktober.
Passt dieses Angebot zu den Herausforderungen?
Reden Sie mit, hören Sie mit.
Vorbereitende  Umfrage:
Aus der Sicht der Führung: Welches der aktuelle Problemfelder in der Krise brennt aus Ihrer Sicht am heissesten.
Ich hatte in den letzten Monaten viele Gespräche mit Führungskräften im Rahmen meiner wöchentlichen montags und freitags Online-Frühstücks Gesprächsrunden geführt.
Die Gespräche waren geprägt von der Unsicherheit hinsichtlich Auftragsentwicklung und Sorge um die berufliche Zukunft. Im Laufe der Krise auch hinsichtlich Teamentwicklung und Vertrauenserhaltung.
Auch die Einschränkungen in der „Online“-Kommunikation und den Umgang mit ständigen Überraschungen sorgten mehrfach für Unbehagen.
Herzliche Grüße
Heinz Goldemund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.